Home

Filialen

Bäckerei

Über uns

Kaffee

Auszeichnungen

Besonderes

Presse

Links

Kontakt

Impressum

Morgengold Frühstücksdienst

    
März 2009     Größter Löffelbiskuit Deutschlands
Ulf Vollstädt benötigte 360 Eier, 5 kg Zucker, 5 kg Mehl und noch einige andere Zutaten in riesiger Menge – dann war der Teig fertig für seinen Rekordversuch, den größten Löffelbiskuit Deutschlands (vielleicht sogar
der Welt) in Angriff zu nehmen. In Zusammenarbeit mit dem Fernsehsender VOX, für dessen Sendung „Wissenshunger“, sollte er
einen Keks backen, der 86 mal so groß werden würde wie normal.
Zur Unterstützung hatte er sich seinen Freund und Konditormeister Udo Hackradt aus Wedel in die Backstube an der Stübeheide geholt.
Außerdem standen mit Ehefrau Birgit Vollstädt, dem Lehrling Oliver Nieseler, Sarah Hackradt und Vera Hinsch weitere helfende Hände
bereit. Insgesamt 15 Bleche wurden mit dem süßen Backwerk gefüllt.
Rund vier Stunden dauerte die Vorbereitung und Herstellung.


Neben fachkundigem Handwerk waren auch logistische Überlegungen von Nöten, um den XXL-Biskuit zu planen. Während der ganzen Zeit hielt die Kamera von VOX das Geschehen fest. Um 17 Uhr war es dann
soweit: Sechs Meter Löffelbiskuit waren fertig, wurden nach und nach im Laden auf zwei langen Tischen zusammengefügt und dick mit Puderzucker bestreut. Dann gab es kein Halten mehr.
Rund 50 Klein Borsteler Kinder und 30 Erwachsene durften zur Verköstigung reinkommen, und bereits nach kurzer Zeit waren rund fünf Meter des köstlich weichen Riesenkekses schon aufgegessen.
Zu sehen war das Ergebnis der Dreharbeiten in der Sendung „Wissenshunger“ im Laufe des Monats März 2009, um 18 Uhr auf VOX.

 


Familiengeführtes Unternehmen mit eigener Produktion
                         Handwerksbetrieb seit 1949